Skip to main navigation Skip to main content

Initiative Kommune 360°: Erster Newsletter erschienen

Die Initiative Kommune 360° ist ein bundesweites Netzwerk mit dem Ziel, Wissen, Wege und Lösungen für Kommunen aufzubauen und zu finden, wie Kinder und Familie noch besser unterstützt werden können. Die Initiative bringt Akteure aus kommunaler Verwaltung, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammen und gibt Raum, integrierte Planungs- und Koordinationsprozesse weiter zu denken. 

„Kommune 360° – Impulse für integrierte Planung“ heißt die erste Ausgabe des Newsletters der Initiative Kommune 360°. Die erste Veröffentlichung des Netzwerkes beinhaltet sechs Erkenntnisse für die kommunale Planung, die sich für eine Unterstützung von Kindern und Familien in der Corona-Krise bewährt haben:

1. Ressortübergreifende Steuerungsstrukturen stärken

2. Datenbasierte Planung als Entscheidungsgrundlage nutzen

3. Mit Beteiligung und Netzwerken schnell auf Bedarfe reagieren

4. Innovative Lösungen ermöglichen

5. Öffentlichen Raum als Bildungs- und Begegnungsort denken

6. Frühzeitig präventive Strategien entwickeln.

Die Initiatoren von Kommune 360° sind die Auridis Stiftung, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und die gemeinnützige PHINEO AG.

 

Weitere Informationen zur Initiative Kommune 360° finden Sie hier:

https://www.kommune360.de/

Die erste Ausgabe des Newsletters finden Sie hier:

https://www.dkjs.de/uploads/tx_lfnews/media/200728_01_KOMMUNE360_IMPULSE_ErkenntnisseCorona.pdf

 

 

Seite per E-Mail weiterempfehlenSeite auf Facebook teilenSeite twittern