Skip to main navigation Skip to main content

Fachtagung „Was kann Eltern- und Bildungswegbegleitung leisten“?

Seit 2017 fördert das Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ an 47 Standorten bundesweit Netzwerke aus Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Eines dieser Netzwerke, das Netzwerk in Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg, zieht nun Bilanz:

Auf der eintägigen Veranstaltung wird insbesondere die Frage der bislang umgesetzten vernetzten Zusammenarbeit zwischen Fachkräften, Eltern und dem Kind unter besonderer Berücksichtigung der Eltern- und Bildungswegbegleitung betrachtet.

Zudem werden aktuelle Forschungsergebnisse zu den Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Familien mit Zugangshürden zum frühkindlichen Bildungssystem präsentiert und deren Auswirkungen auf die Eltern- und Bildungswegbegleitung vorgestellt und zur Diskussion gestellt.

Die Fachtagung bietet die Möglichkeit zum Wissenstransfer, zum Austausch und zur Selbstreflexion.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmendenzahl ist auf 80 Personen begrenzt.

Das Programm zur Fachtagung finden Sie hier.

Über dieses Formular können Sie sich anmelden.

Seite per E-Mail weiterempfehlenSeite auf Facebook teilenSeite twittern