Skip to main navigation Skip to main content

Evangelische Konferenz für Familien- und Lebensberatung e.V.

Fachverband für psychologische Beratung und Supervision (EKFuL)

In ihrem beruflichen Alltag treffen Elternbegleiterinnen und Elternbegleiter bei der Unterstützung von Familien auf Themen, die über ihre Funktion als Elternbegleiter*in und (pädagogischer) Fachkraft hinausreichen. Menschen, die in einer Lebenskrise stecken, Beziehungs- und Familienkonflikte aushalten, in ihrer Erziehungsverantwortung besorgt sind und/oder psychische Schwierigkeiten haben, brauchen Unterstützung von außen.

Der evangelische Fachverband für psychologische Beratung und Supervision (EKFuL) vermittelt an knapp 700 evangelische Beratungsstellen in ganz Deutschland. Dort erfahren Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, dem Familienstand oder Glaubensrichtung Unterstützung und Entlastung in anstrengenden Situationen.

In diesem Video stellt sich die EKFuL vor: https://www.youtube.com/watch?v=fpi4iWDjJKk&feature=youtu.be

Die EKFuL unterstützt die Fachkräfte in den Beratungsstellen und die Trägervertretungen mit einem umfangreichen Angebot an Fachtagungen, wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Weiterbildungen und Supervision. Hierfür wird die EKFuL vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Weitere Informationen zu den Angeboten der EKFuL finden Sie auf der Website:

https://www.ekful.de/home/

Seite per E-Mail weiterempfehlenSeite auf Facebook teilenSeite twittern