Skip to main navigation Skip to main content

Mehr Infos in Leichter Sprache

Wollen Sie mehr Infos über die Internet-Seite?

  • Wie geht die Internet-Seite?
  • Wo finde ich was?

Dann klicken sie auf das Wort Funktion.

Herzlich willkommen!

Sie sind auf der Internet-Seite
www.elternchance.de.

Dieser Text ist in Leichter Sprache
geschrieben.

Die Internet-Seite gehört zum
Programm Elternchance 2
- Familien früh für Bildung gewinnen
.

Elternchance 2 ist ein Programm vom
Bundesministerium für Familie, Senioren,
Frauen und Jugend.
Der kurze Name für das Ministerium ist:
Bundes-Familien-Ministerium.

Auf der Seite gibt es viele Infos zu:
Was ist das
Programm Elternchance 2?
Für wen ist das
Programm Elternchance 2?

Für jedes Kind ist die Familie wichtig.
In der Familie lernt das Kind laufen.
Es lernt sprechen.
Das Leben in der Familie ist wichtig
für das weitere Leben.

Das Familien-Ministerium will deshalb
die Eltern und Familien unterstützen.

Jedes Kind soll
die gleichen Möglichkeiten haben.
Kein Kind soll arm sein.
Jedes Kind soll sich wohl fühlen.
In Deutschland soll es Familien
und Kindern gut gehen.

Mit dem Programm Elternchance 2
unterstützt das
Bundes-Familien-Ministerium
Erzieher und Familien-Berater.

Erzieher und Familien-Berater
sind Fach-Leute.
Sie arbeiten in ihrem Beruf
mit Kindern und mit Familien.
Sie wissen sehr viel über Kinder.
Sie wissen, was Kinder brauchen.
Sie wissen, was Kinder lernen müssen.

Mit dem Programm Elternchance 2
können Erzieher oder Familien-Berater
eine Fort-Bildung machen.
Sie können Eltern-Begleiter werden.

Als Eltern-Begleiter unterstützen sie
die Eltern in ihrem Alltag
und bei der Erziehung.
Sie helfen bei der Förderung der Kinder.

Sie sagen den Eltern:

  • Welche Kinder-Tages-Einrichtung
    ist gut für die Kinder?
  • Welche Schule ist gut?

Eltern-Begleiter können auf viele Fragen
von Eltern antworten.  

Auf der Internet-Seite lesen Sie
alle Infos über das
Programm Elternchance 2
.
Sie finden auch andere Infos
zu den Themen Erziehung und Familie.

Diese Infos finden Erzieher und Familien-
Berater auf der Internet-Seite:

  • Wie kann ich mich bewerben?
    Wenn ich Eltern-Begleiter
    werden will. 
Seite per E-Mail weiterempfehlenSeite auf Facebook teilenSeite twittern